Beim sogenannten „Knubbelsingen“ wird der Text per Beamer auf eineLeinwand im KARAOKE-Style geworfen und GEMEINSAM gesungen. Dabei wird der Gesang musikalisch von Andreas Konrad begleitet.

 

Somit ist die Lesebrille oder Lupe sowie Taschenlampe und Nachtsichtgerät überflüssig. Die Arme bleiben zum Schunkeln frei und die Hände dienen zum Halten des Getränks, um die durstige Sangeskehle zu ölen.

 

Wann singen WIR gemeinsam ?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Konrad